ABOUT

KATY AND THE ESCORT ORCHETSRA
Soul, R`n`B, Jazz


Katrin Züllig, voc.
Tobias Suter, dr.
Djamal Moumene, guit.
Jan Hellweger, bs.
Michael Baumann, pno.
Roger Molnar, voc.
Deborah Merian, voc.

Es gibt Momente, in denen man sich entscheidet: Mut zusammennehmen, Richtung ändern, Dinge anders ansehen. Genau so war das bei Katy.

Erzählte sie in ihren Texten früher noch von innerer Zerrissenheit und davon, sich selbst zu verlieren, zieht sie in den neusten Songs einen Schlussstrich unter diesen Lebensabschnitt und zeigt sich mutig und selbstbewusst.

Die ganze Bandbreite dieses Prozesses bildet das Fundament ihrer zwei neuen EPs. Die erste davon, «Physical Love», erschien am 2. März 2019 und wurde zeitgleich im Fjord in Baden mit einem berauschenden Konzert getauft.